Ein DAC mit Esprit und Eleganz!

Wem die Beschreibung unserer Experten vom Weinviertel DAC 2020 Walk the Wine keinen Gusto macht, dem kann wohl niemand mehr helfen: In der Nase reife, gelbe Frucht, die sich vor allem im Kernobstbereich bewegt, aber in den Steinobstbereich hinüberreichen kann. Sogar zart tropische Anteile bereichern das Geruchsbild, dazu Anklänge von Kräuternoten, mit Würze gepaart. Das angenehme Reifeversprechen wird am Gaumen in saftiger Art mit reifer Balance eingelöst. Dieser DAC kann Esprit und Eleganz gleichsam offerieren. Ein prägnanter Säurebogen umschließt einen gut durchtrainierten Körper. Der Walk the Wine-DAC schafft es auf der einen Seite, Trinkeffekt zu erzeugen, auf der anderen Seite, genügend Struktur zu vermitteln, um als Speisenbegleiter zusätzlich punkten zu können. 

Weinviertel DAC kaufen

Ein echter Klassiker in jugendlichem Gewand!

Genießen Sie unseren Grünen Veltliner 2020 Rock the Wine: In der Nase feine, reduktive Reste mit jugendlichem Flair, ein Hauch von Schokobanane. Grüner Apfel, Limette, Zitronenminze und weitere würzige Anteile entströmen dem Glas. Am Gaumen präsentiert er sich elegant strukturiert, mit wohler Finesse. Der Dialog aus Frucht und Würze wird noch intensiver, die Fruchtanteile überwiegen, vor allem grüne Kernobstnoten und eleganter Zitrustouch. Die Würze gibt in Verbindung mit der Säure saftige Balance. Das ist ein echter Klassiker in jugendlichem Gewand, anregend und mit kokettem Spiel, saftig und animierend. 

Grünen Veltliner kaufen

Wenn das Leben einen Schluck Pink Panther braucht 

„Wie Erdbeeren in weiße Schokolade getunkt“ – das ist der neue Frizzante rosé von „Walk the Wine“! Kitzelt pikant den Gaumen, mit cremigem Mousseux, angenehm strukturiert – auch Kirschen und helle Waldbeeren sind dabei. Genießen Sie den noblen Nachhall! 

Ideal als Aperitif oder zu Sorbet – oder einfach so, wenn das Leben einen Schluck Pink Panther braucht… 

Frizzante rosé kaufen

Hier kommt IVER!

Für den Start ins neue Jahr haben die „Wine-Walker“ etwas ganz Besonderes kreiert: IVER. Der Tresterbrand made in Austria hat 12 Jahre im Eichenfass darauf gewartet, sich jetzt als neuestes Mitglied der „Walk the Wine“-Familie in der eleganten Holzkiste zu präsentieren.
Die intensive Farbe ist wie ein Versprechen: Rotgold trifft auf kräftiges Ocker, zu dem sich warmes Bernstein gesellt. In der Nase präsentieren sich wohlig-reife Obertöne mit angenehmer, sich intensivierender Holznote, Toasting mit Anklängen von Bourbon-Vanille. Am Gaumen steigt IVER kraftvoll ein, mit nobler, verdichtender Textur, würzigen Anteilen, etwas Brioche und Nuss, abermals Vanille-Toasting, mit Orangenzesten angereichert, extraktsüße, feurige Fulminanz, langer, wohliger Nachhall, in dem sich Vanille, Nuss und Eichenholz nochmals in Szene setzen. Deutliche Ressourcen!

IVER KAUFEN

Frizzante wie er sein soll

Er ist erfrischend, er ist extravagant und er ist der Neue in der Walk The Wine-Familie: Der Frizzante „eggXsecco“ ist nicht nur der ideale Aperitif und ein wunderbarer Begleiter für diverse Vorspeisen, er ist auch immer dabei, wenn es was zu feiern gibt! Mit seiner feinen Perlage und der leichten, frischen Süße macht er Lust auf mehr …

Zum Frizzante

Genusspaket – eine Schatzkiste!

Soeben sind die „Wine-Walker“ wieder von einer Weinmission zurückgekehrt und haben einen wunderbare Veltliner, einen prickelnden Frizzante und einen Weinviertel DAC sowie einen Riesling, einen Blauen Zweigelt und einem Cuvee rot Reserve nach Hause gebracht, die ab sofort im ersten „Walk the Wine“-Genusspaket zu haben sind – zum Einführungspreis von EUR 39,00.

Zum Genusspaket